In der Flechtwerkstatt24 fertige ich jede Trense in Handarbeit und nach Maß an.

Hier benötige ich Ihre Mitarbeit;

Bitte stellen Sie mir folgende Maße zur Verfügung (bis auf das Sidepullnasenband können alle Maße von evtl vorhandenen Trensen abgenommen werden):

Für Westerntrensen:

-Wunschlänge der Zügel

-Stirnbandlänge (komplett mit Durchlassschlaufen)

-Länge des Kehlriemens (komplett über das Genick gemessen)

Für Trensen mit Reithalfter und Gebiss:

-Wunschlänge der Zügel

-Stirnbandlänge (komplett mit Durchlassschlaufen)

-Länge des Kehlriemens (komplett über das Genick gemessen)

-das Maß vom Gebissring, einmal übers Genick zum anderen Gebissring gemessen

-Länge des Genickriemens vom Nasenriemen einmal über das Genick zur anderen Seite des Nasenriemens gemessen

-Nasenumfang, bzw an der vorhandenen Trense den Nasenriemen von der Schnalle komplett bis zum "benutzten" Loch gemessen

für Sidepulltrensen:      

-Wunschlänge der Zügel

-Stirnbandlänge (komplett mit Durchlassschlaufen)

-Länge des Kehlriemens (komplett über das Genick gemessen)      

-für das Nasenband wie folgt messen: 2-Fingerbreit unter dem Jochbein, auf Höhe der verlängerten Linie der Maulspalte, einmal über die Nase zu

selber Stelle messen

-von diesen Punkten aus einmal über das Genick messen

-und einmal unter dem Kinn entlang

Für Wanderreittrensen

-Wunschlänge der Zügel

-Stirnbandlänge (komplett mit Durchlassschlaufen)

-Länge des Kehlriemens (komplett über das Genick gemessen)

-Länge von Gebissring, über das Genick zum anderen Gebissring gemessen

-für Wanderreittrensen mit Sidepull: Länge des Nasenbandes und des Kinnriemens (s.Sidepulltrensen)

-für Wanderreittrensen mit Reithalfter, s. Trensen mit Reithalfter

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Parse Time: 0.204s